Persönlicher Status und Werkzeuge

Sprachwahl

Initiative "Wissenschaft vermitteln"

Diese Öffentlichkeitsarbeit Initiative verfolgt das Konzept der jugendbezogenen Wissensvermittlung -nicht um zu Lehren, sondern um Interesse zu wecken! - Das Ziel aller -in diesem Rahmen gestarteten- Projekte ist es die  Kinder und Jugendlichen in interessanter Art und Weise mit den Naturwissenschaften in Kontakt zu bringen, ihnen anschließend aber die Freiheit (sowie Möglichkeit) zu lassen sich damit ‚selbst-initiativ' weiter zu beschäftigen oder eben auch nicht. 

Den Jugendlichen von heute wird viel zu oft vorgeschrieben mit was sie sich zu beschäftigen haben und zur gleichen Zeit aber immer seltener die Möglichkeiten gegeben ihre eigenen Interessen zu finden, zu entfalten und zu verfolgen. Aktuelle Entwicklungen (wie z.B. die Umstellung des bayerischen Gymnasiums auf G8 und des Studiums auf Bachelor) werden diesen Trend vorübergehend sogar noch verschärfen. Dem möchte ‚Wissenschaft vermitteln' Rechnung tragen und mit den anstehenden Projekten entgegen halten.

Kinder mit 3 bis 6 Jahren

Kinder 7 bis 13 Jahren

Jugendliche und Studierende ab 13 Jahren

Erwachsene

„Wir danken der Analytischen Fachgruppe der GDCH für ihre finanzielle Unterstützung im internationalen Jahr der Chemie 2011.“